Zinsen

Festgeld

14. Oktober 2011 · 0 Kommentare

Festgeld ist eine Art Geldanlage, die sich über einen festgelegten Zinssatz und einen bestimmten Anlage-Zeitraum definiert. Möchten Sie für eine große Investition Geld anlegen, eignet sich diese Geldanlage für Ihr Festgeld hervorragend. Interessant ist das Festgeldkonto auch für gewerbliche Kunden, um für ein angespartes Kapital einer großen Investition noch Zins für Festgeld zu erhalten. Viele [...]

{ 0 Kommentare }

Kredite stehen auch heute noch oftmals im Fokus von vielen Verbraucherschützer. Die Verbraucherschützer beklagen, dass auch heute nach der neuen EU-Kreditrichtlinie weiterhin unseriöse Kredite angeboten werden. Die Kredite werden noch weiterhin mit unseriösen Methoden angeboten. Verbraucherschützer wollen vermeiden das Verbraucher in die Schuldenfalle geraten. Daher soll in Zukunft die Kreditwerbung effektiver bewacht werden, auch regelmäßige [...]

{ 0 Kommentare }

EasyCredit mit besseren Konditionen

Der easycredit Kredit ist bei den Menschen schon seit einigen Jahren für seine Flexibilität und seine Kundenfreundlichkeit bekannt. Nunmehr gibt es einen weiteren Vorteil für den easycredit Kredit, der die Entscheidung für diese Finanzierungart vereinfacht.

{ 0 Kommentare }

In kleinen, aber kontinuierlichen Schritten erhöht die EZB den Leitzins, der inzwischen wieder bei 1,5 Prozent liegt. Trotz der Gefahren für die noch längst nicht überall stabile Konjunktur und die überschuldeten Euro-Länder nimmt die Zentralbank vorsichtig den Kampf gegen die Inflation auf. Jetzt sollen statt der Waren wieder die Kredite teurer werden.

{ 0 Kommentare }

Netbank Ratenkredit-Zinsen

Die Direktbank Netbank hat die Zinsen für den eigenen Ratenkredit gesenkt. Damit können sich Kunden des Finanzdienstleisters auf bessere Konditionen bei Laufzeit und Zinssatz freuen und profitieren von dem neuen Angebot deutlich. Dabei hat die Netbank sich an ihren bestehenden Kurs orientiert, Kredite möglichst günstig an den Kunden zu bringen und sich so gegen die [...]

{ 0 Kommentare }

EZB-Leitzinsentwicklung

In der zurückliegenden Woche entschied sich die Europäische Zentralbank für eine Leitzinserhöhung. So wurde der Zinssatz, der seit Mai 2009 bei 1,00% lag, auf 1,25% erhöht. Damit dürfte nun die Zeit der billigen Kredite vorbei sein. Denn die Kreditwirstchaft orientiert sich an diesem wichtigen Zins und richtet danach die Konditionen aus. Somit dürften auch Verbraucherkredite [...]

{ 0 Kommentare }

Die Europäische Zentralbank (EZB) hat zum ersten Mal seit 2009 den Leitzins auf 1,25% angehoben. Jean-Claude Trichet, der Präsident der EZB, gab als Grund “gewachsene Risiken für die Preisstabilität” an. Experten rechnen damit, dass die deutsche Wirtschaft diesen Schritt gut verkraften wird, während Krisenstaaten des Euro Probleme bekommen könnten.

{ 0 Kommentare }

Die deutsche Konjunktur erreicht aktuell wieder die Zuversicht und Leistungsfähigkeit vor dem Beginn der globalen Finanzmarktkrise. Nach den aktuellen Zahlen der Bundesagentur für Arbeit befindet sich die Arbeitslosigkeit auf dem deutschen Arbeitsmarkt mit ca. 3,3 Millionen Erwerbslosen auf einem rekordverdächtigen Tiefstand. Die Bundesrepublik Deutschland ist aktuell der Motor der europäischen Wirtschaft.

{ 0 Kommentare }

Im Grunde nutzt man den Dispokredit nicht dauerhaft, doch wird er dann doch einmal beansprucht, ist man froh, dass er gewährt wird – so lange, bis man einen Blick auf die Abbuchung der Kontoführungsgebühren wirft. Denn die Kontoüberziehung lässt sich die Bank von ihren Kunden fürstlich bezahlen – kann man da von Abzocke sprechen?

{ 0 Kommentare }

Innerhalb Ihrer Familie gibt es einen gewissen Bedarf an finanziellen Mitteln. Sie selbst verfügen über liquide Mittel, die Sie in diesem Zusammenhang Ihren Verwandten als Familienkredit zur Verfügung stellen möchten. Wenn Sie einen Darlehensvertrag über einen Familienkredit mit einem Familienangehörigen abschließen, müssen Sie rein formalrechtlich die Bestimmungen gemäß BGB beachten. Diese Bestimmungen ergeben sich gemäß [...]

{ 0 Kommentare }