Leitzins

In kleinen, aber kontinuierlichen Schritten erhöht die EZB den Leitzins, der inzwischen wieder bei 1,5 Prozent liegt. Trotz der Gefahren für die noch längst nicht überall stabile Konjunktur und die überschuldeten Euro-Länder nimmt die Zentralbank vorsichtig den Kampf gegen die Inflation auf. Jetzt sollen statt der Waren wieder die Kredite teurer werden.

{ 0 Kommentare }

EZB-Leitzinsentwicklung

In der zurückliegenden Woche entschied sich die Europäische Zentralbank für eine Leitzinserhöhung. So wurde der Zinssatz, der seit Mai 2009 bei 1,00% lag, auf 1,25% erhöht. Damit dürfte nun die Zeit der billigen Kredite vorbei sein. Denn die Kreditwirstchaft orientiert sich an diesem wichtigen Zins und richtet danach die Konditionen aus. Somit dürften auch Verbraucherkredite [...]

{ 0 Kommentare }

Die Europäische Zentralbank (EZB) hat zum ersten Mal seit 2009 den Leitzins auf 1,25% angehoben. Jean-Claude Trichet, der Präsident der EZB, gab als Grund “gewachsene Risiken für die Preisstabilität” an. Experten rechnen damit, dass die deutsche Wirtschaft diesen Schritt gut verkraften wird, während Krisenstaaten des Euro Probleme bekommen könnten.

{ 0 Kommentare }

Die wirtschaftliche Lage der Vergangenheit, der “Staatsbankrott” von Griechenland, sowie auch die allgemein schwierige Situation in Portugal und Spanien haben den Euro in den vergangenen Monaten stark unter Druck gesetzt. Die Wirtschaft läuft langsam wieder an, der Geschäftsklimaindex steigt und die Unternehmen verzeichnen wieder ansehnliche Gewinne. Das Ansteigen der wirtschaftlichen Situation sorgt jedoch auch dafür, [...]

{ 0 Kommentare }

Japanische Zentralbank Milliarden

Nachdem der japanische Finanzmarkt schon vor dem verheerenden Erdbeben schwächelte, hat die Bank of Japan auf die Katastrophe reagiert, indem sie Milliardenhilfe zusicherte. Der größte Schritt in der Geschichte der Bank of Japan soll verhindern, dass die Deflation weiter fortschreitet. Insgesamt stellt die Notenbank 10 Billionen Yen, also umgerechnet mehr als 80 Milliarden Euro für [...]

{ 0 Kommentare }

Die deutsche Konjunktur erreicht aktuell wieder die Zuversicht und Leistungsfähigkeit vor dem Beginn der globalen Finanzmarktkrise. Nach den aktuellen Zahlen der Bundesagentur für Arbeit befindet sich die Arbeitslosigkeit auf dem deutschen Arbeitsmarkt mit ca. 3,3 Millionen Erwerbslosen auf einem rekordverdächtigen Tiefstand. Die Bundesrepublik Deutschland ist aktuell der Motor der europäischen Wirtschaft.

{ 0 Kommentare }

Ratenkredite Billiger

Dank des weltweit niedrigen Zinsniveaus sind derzeit auch die Ratenkredite billiger geworden. Diese werden in der Fachsprache auch als Konsumentenkredite bezeichnet und stehen für Darlehen, bei denen der geliehene Betrag in gleichbleibenden monatlichen Raten zurückgezahlt wird.

{ 0 Kommentare }

In Europa wird der Leizins von der europäischen Zentralbank festgelegt. Mit Hilfe des Leitzinses steuert die EZB den Geld- und Kapitalmarkt. Der Leizins ist nämlich derjenige Zins, zu dem sich Geschäftsbanken bei der Zentralbank gegen Verpfändung notenbankfähiger Sicherheiten Zentralbankgeld beschaffen können. Dies bedeutet, dass die Notenbank durch eine Veränderung des Zinssatzes großen Einfluss auf die [...]

{ 0 Kommentare }

Diskontsatz

21. Januar 2011 · 0 Kommentare

Einst aus dem lateinischen “discomputare” – “abrechnen”- abgeleitet, war der Diskontsatz, der Basiszinssatz auch Leitzinssatz genannt und wurde bis 1999 in Deutschland von der deutschen Bundesbank nach geldpolitischen und stabilisierenden Massnahmen festgelegt. Als vertraglicher Bezugspunkt wurden Zinsfestsetzungen am Bundesbank Diskontsatz abgeleitet und in den unterschiedlichen Kreditverträgen mit Ihren differenzierten Auslegungen manifestiert.

{ 0 Kommentare }

Im Jahr 2010 konnten sich Eigenheimbauer bzw. -käufer über die niedrigen Zinsen freuen. Seit über 50 Jahren hatten wir nicht mehr derart niedrige Zinsen in Deutschland. Ein effektiver Jahreszins mit weniger als 4,5 Prozent für Langzeit-Kredite – sowas gab es schon lange nicht mehr. Jetzt vermuten Experten, dass der Tiefstand bereits vergangen ist und die [...]

{ 0 Kommentare }