Girokonto

Das bargeldlose Zahlen wird von vielen Bundesbürgern als vorteilhafte Option angesehen. Gerade die so genannte Prepaid-Kreditkarte erfreut sich bei jungen Erwachsenen einer großen Beliebtheit. Da die finanziellen Mittel bei diesen Kreditkarten auf einem entsprechenden Guthaben basieren, behalten die Nutzer die volle Kostenkontrolle und können den Umgang mit Geld erlernen. Im direkten Vergleich zu herkömmlichen Kreditkarten, [...]

{ 0 Kommentare }

Banken abgemahnt von Verbraucherzentrale wegen P-Konto

Seit Juli 2010 haben Verbraucher das Recht sich von Ihrer Bank ein Pfändungsschutzkonto (P-Konto) einrichten zu lassen, um den monatlichen Pfändungsfreibetrag von 985,15 € vor Gläubigern zu schützen. Viele Schuldner sind auf ein pfändungssicheres Konto angewiesen um Ihren Lebensunterhalt zu sichern. Für die Bank ist die Einrichtung eine Formalie, da es sich lediglich um eine [...]

{ 0 Kommentare }

Die wirtschaftliche Lage der Vergangenheit, der “Staatsbankrott” von Griechenland, sowie auch die allgemein schwierige Situation in Portugal und Spanien haben den Euro in den vergangenen Monaten stark unter Druck gesetzt. Die Wirtschaft läuft langsam wieder an, der Geschäftsklimaindex steigt und die Unternehmen verzeichnen wieder ansehnliche Gewinne. Das Ansteigen der wirtschaftlichen Situation sorgt jedoch auch dafür, [...]

{ 0 Kommentare }

Die Schutzgemeinschaft für allgemeine Kreditsicherung, speichert alle kreditrelevanten Daten von Konsumenten, um deren Kreditwürdigkeit zu analysieren, und auf Anfrage Dritten zur Verfügung zu stellen. Waren es früher nur Banken und Kreditkartengesellschaften, so greifen heute auch Versandhäuser, Telefongesellschaften und andere Unternehmen auf die Daten zurück. Nicht selten verlangen inzwischen auch Vermieter eine Selbstauskunft der Schufa.

{ 0 Kommentare }

Wenn man eine kostenlose Schufa-Auskunft anfordern möchte, so erhält man als Kunde in der Regel eine Auflistung, die weder informativ noch überhaupt lesbar ist, so titelte vor Kurzem die Verbraucherzentrale Bundesverband aus Berlin. Der einzige positive Aspekt sei demnach, dass die Auskünfte einmal im Jahr kostenlos für die Verbraucher ausgehändigt werden sollen, damit man darüber [...]

{ 0 Kommentare }

Schon immer werden die Deutschen als sparsames und auch sparwilliges Volk bezeichnet und jedes Jahr werden in den meisten deutschen Familien oder Singlehaushalten mal mehr oder weniger viele Euros auf die hohe Kante gelegt. Dieser Sparbetrag dient dazu sich eine gewisse finanzielle Sicherheit für mögliche Engpässe zu verschaffen, neue Anschaffungen zu tätigen oder einfach nur [...]

{ 0 Kommentare }

Für viele Deutsche ist ein Dispokredit eine praktische Sache, allerdings könnte es durchaus sein, dass die Banken die Zinsen für einen Dispokredit stark erhöhen können. Wenn man sein Konto überzieht, darf man in Zukunft mit bis zu knapp 14 Prozent rechnen. Hier schlagen bereits viele Verbraucherzentralen Alarm. Dennoch kann man bisher noch keine genauen Vorhersagen [...]

{ 0 Kommentare }

Kreditgeld

25. Januar 2011 · 0 Kommentare

Was ist Kreditgeld? Jeder der etwas gekauft hat, oder Waren bestellt hat, muss diese auch bezahlen. Das ist ein ganz normaler Vorgang und wird auch so erwartet. Bei der Art der Bezahlung unterscheidet man nun zwischen Bargeld, Buchgeld und Kreditgeld. Was ist der Unterschied zwischen diesen Geldarten.

{ 0 Kommentare }

Schufa

16. September 2010 · 1 Kommentar

“Schufa” ist die Abkürzung für „Schutzgemeinschaft für allgemeine Kreditsicherung“ und ist eine Gemeinschaftseinrichtung der kreditgebenden Wirtschaft. Sie stellt kreditgebende Informationen bereit und schützt gleichzeitig die Institute (wie z.B. Banken) vor Verlusten und private Kreditnehmer vor Verschuldung. Durch die Schufa ist eine sichere Vergabe von Krediten ermöglicht.

{ 1 Kommentar }