Darlehen

Die Bauzinsen sind derzeit sehr niedrig. Sie haben einen historischen Tiefstand. Allerdings sollten Bauherren nicht leichtsinnig werden und geringe Raten zahlen, um mehr Geld für andere Dinge zu haben. Stattdessen sollten diese ihre Schulden schnellstmöglich zurückzahlen.

{ 0 Kommentare }

Beim Gesellschafterdarlehen überlässt ein Gesellschafter einer Personengesellschaft dem Unternehmen ein Darlehen. Dabei gelten Gesellschafterdarlehen als Einlagen. Rückzahlungen sind im Gegenzug Entnahmen. Zu unterscheiden ist, ob es sich dabei um Eigenkapital oder Sonderbetriebsvermögen handelt.

{ 0 Kommentare }

Urlaub mit Darlehen finanzieren

Der Jahresurlaub ist nicht nur Erholung pur. Vielmehr stellt er anscheinend für einen Großteil der Deutschen eine finanzielle Belastung dar. Dies hat eine Umfrage der CreditPlus Bank ergeben. Nach dieser Umfrage würde jeder dritte Deutsche den Jahresurlaub sogar mit einem Kredit finanzieren. Auch der Dispositionskredit wird von den meisten Bankkunden in der Sommerzeit am meisten [...]

{ 0 Kommentare }

Sondertilgungen bei Baufinanzierungen

Um schneller in die gewünschte Schuldenfreiheit schneller zu kommen, lohnt es sich, rechtzeitig die Konditionen einer Sondertilgung für seinen individuellen Fall zu eruieren. Im Regelfall werden Tilgung und Zinsen in gleichen Raten gezahlt, für besondere Fälle ist es aber immer gut, Vereinbarungen zu Sondertilgungen vorzusehen.

{ 0 Kommentare }

Ratenkredite Billiger

Dank des weltweit niedrigen Zinsniveaus sind derzeit auch die Ratenkredite billiger geworden. Diese werden in der Fachsprache auch als Konsumentenkredite bezeichnet und stehen für Darlehen, bei denen der geliehene Betrag in gleichbleibenden monatlichen Raten zurückgezahlt wird.

{ 0 Kommentare }

Als Anschlussfinanzierung bezeichnet man eine Zinsfestschreibung eines bereits bestehenden Darlehens. Die Zinsfestschreibung kann von einem Jahr bis zu dreißig Jahren dauern und in diesem Zeitraum ist der Kreditnehmer fest an diesen Zinssatz gebunden. Wenn vor Ablauf der Zinsbindung nicht genug Kapital vorhanden ist, um das Darlehen auszulösen muss eine Anschlussfinanzierung abgeschlossen werden damit die Restschuld [...]

{ 0 Kommentare }

Der Weg in die Selbständigkeit ist kein leichter Weg. Oft hat man mit Rückschlägen zu kämpfen und auch die Finanzierung zu Beginn ist sehr wichtig. Aufgrund einer Blogparade von gruendungswissen.at werde ich euch meine Erfahrungen und Tipps zur Finanzierung mitteilen.

{ 8 Kommentare }

Schuldscheindarlehen

25. Januar 2011 · 0 Kommentare

Schuldscheindarlehen sind eine spezielle Form von Darlehen, derer sich große Kapitalsammelstellen und große Unternehmen bedienen. Das besondere bei Schuldscheindarlehen im Gegensatz zu anderen Darlehen oder Bankkrediten ist, dass bei Schuldscheindarlehen ein Schuldschein ausgestellt wird, in dem der Schuldner anerkennt, dass er von dem Kreditgeber einen Kredit bekommen hat.

{ 0 Kommentare }

Darlehensvertrag

24. Januar 2011 · 0 Kommentare

Viele Menschen nehmen in ihrem Leben Darlehen auf, sei es für das Bauen eines Hauses, den Kauf einer Eigentumswohnung, die Anschaffung eines Autos oder für Konsumzwecke. Aus Beweisgründen wird bei Banken und Kreditvermittlern bei jeder Kreditvergabe ein Darlehensvertrag abgeschlossen. dabei bedienen sich die Banken bei jedem Darlehen einer standardisierten Darlehensvertrag Vorlage. Das macht man deshalb, [...]

{ 0 Kommentare }

Bürgschaft

22. Januar 2011 · 0 Kommentare

Die Bürgschaft ist in §§ 765 ff Bürgerliches Gesetzbuch geregelt. Ein Bürge wird vor allem dann gebraucht, wenn ein Darlehensnehmer nicht über eine ausreichende persönliche Bonität verfügt, um ein Darlehen in Anspruch zu nehmen. Der Bürge erklärt gegenüber einem Gläubiger für die Verbindlichkeiten einer anderen Person einzustehen, die diese Person dem Gläubiger als dessen Hauptschuldner [...]

{ 0 Kommentare }