Können Arbeitslose in Österreich einen Kredit erhalten?

9. Dezember 2011 · 0 Kommentare

Wenn man arbeitslos ist, schließen die meisten Banken für einen benötigten Kredit ihre sonst noch so offenen Türen. Nicht so die österreichische Bundesregierung mit ihrem neuesten Unterstützungsprogramm „Mikrokredit“ nach dem indischen Vorbild bekommt man schnell und unbürokratisch einen Arbeitslosenkredit. In diesem Beitrag wird beschrieben, wie der innovative „Mikrokredit“ genutzt werden kann.

Österreich Kredit

Österreich Kredit

Aus einer Allianz von Bundesministerium für Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz und Banken erwachsen folgende Vorteile:

  • Kostengünstiges und rasches Darlehen: Der Kredit für Arbeitslose wird über 12.500 Euro mit 3,7 Prozent Zinsen und einer Ausfallshaftung des aws (austria wirtschaftsservice) gewährt.
  • Erst wenn man den Status „arbeitlos“ und eine nachhaltige Idee präsentieren kann, die in einem Businesskonzept eingebunden ist, erhält man das Darlehen.
  • Die Einreichung für diesen Kredit erfolgt relativ unbürokratisch.
Tipp: Versuchen Sie bei Bon-Kredit einen Kreditantrag zu stellen. Der Kreditvermittler könnte für Sie eine Finanzierung finden.

Aber auch Nachteile sind damit verbunden:

  • Der Arbeitslosenkredit wird nur ausbezahlt, wenn man in die Selbständigkeit gehen will.
  • Das Darlehen kann nicht als private Überbrückungshilfe verwendet werden, wenn man unverschuldet und plötzlich arbeitlos wird.
  • Das Darlehen ist auf diesen einmaligen Betrag von maximal 12.500 Euro beschränkt. Damit können natürlich keine großen Investitionen getätigt werden.

Demnach ist der Arbeitslosenkredit in Österreich eher etwas für Arbeitslose, die den Weg in die Selbständigkeit wagen. Einfach so bekommt auch in Österreich kein Arbeitsloser ohne gesichertes Einkommen ein Darlehen von einer seriösen Bank.

[Bildquelle: Flickr.com / Alexander Johmann]

VN:F [1.9.22_1171]
Hier bewerten:
Ergebnis: 0.0/5 (0 Bewertungen)

Ähnliche Beiträge:

{ 0 Kommentare… füge jetzt einen hinzu }

Hinterlasse einen Kommentar